Mariano Moroni

Als Architekt, Künstler und Designer zeichnet er sich durch seine spartenübergreifenden Recherchen zur Darstellung des Alltäglichen mit Objekten aus gewerblicher Produktion aus, wobei Malerei und Skulptur mit Industrial Design und Architektur ergänzt werden. Im Mittelpunkt seines künstlerischen Schaffens steht direkt oder indirekt die Beobachtung der menschlichen Aktivität zwischen Erinnerung und kollektiven Vorstellungswelten, den Ritualen des Konsumverhaltens und dem innersten Erleben. Seine Arbeiten waren in zahlreichen Ausstellungen zu sehen: neben Italien auch in Österreich, China, Frankreich, Deutschland, Japan, Luxemburg, Portugal, Spanien, Ungarn und den USA.

1 Artikel

pro Seite

1 Artikel

pro Seite
Kundendienst
Back To Top