Elisabeth Vidal

Seine Karriere nimmt ihren Anfang mit Objekten für den Tisch, Bürosystemen und PKW- sowie Zuginnenausstattungen. Dann fokussiert er sich auf die formale Ästhetik und die Harmonie der Gesten in der täglichen Erfahrung. Er unterrichtet am Europäischen Institut für Design und am Polidesign.

28 Elemente

pro Seite

28 Elemente

pro Seite